KD 400

  • Einfach bedienbar
  • Moderne Technologie
  • Dezentrale Antriebstechnik
  • Ideal auch für die Ausbildung
  • Je ein eigener regelbarer Antriebsmotor für Hauptantrieb, Längsache und Planachse
  • Spindelkasten mit Schaltgetriebe, Vorschubkasten, Zug- und Leitspindel und Schürze mit entsprechenden Zahnrädern und Schaltelementen, Fallschnecke und Schlossmutter sind bei dieser Maschine nicht mehr vorhanden
  • Bettschlitten und Planschlitten können trotz der separaten Motoren wie gewohnt auch mit den Handrädern manuell verfahren werden – diese werden automatisch ein- bzw. ausgekuppelt
Details
Technische Daten
Arbeitsbereich  
Umlaufdurchmesser über Bett 420 mm
Umlauf-ø über Planschlitten 210 mm
Spitzenweite 1000
Spindelkasten  
Spindelkopf DIN 55027 Größe 6
Spindelbohrung 64 mm
stufenloser Drehzahlbereich 1 - 4000 U/min
alternativ  
Spindelkopf DIN 55026 Größe A 6
Spindelbohrung 82 mm
stufenloser Drehzahlbereich 1 - 3000 U/min
Hauptspindelantrieb  
Digitaler AC-Motor (S1=40%ED) 11,5 kW
Direktantrieb vom Motor auf die Hauptspindel 0,001 - 2000 mm/U
Reitstock  
Pinolendurchmesser 60 mm
Pinolenweg 140 mm
Aufnahmekegel Mk 4
Bildschirmanzeige Touchscreen-Bildschirm 12“
Abmessungen der Maschine LxTxH ca = 2,15 x 1,15 x 1,70 m
Die technischen Daten sind vorläufig und können sich noch ändern.